VERANSTALTUNGEN

2016

13.02.2016

Stendal/Flugplatz Borstel

Erstes anspannen altmärk. Halbblüter vor den Pferdebahnwagen Nr. 4

13. Feb. 9:30 Uhr

Februar

26.02.2016

Stendal

Versammlung  der Förderer des Pferdebahnwagens Nr. 4

27.02.2016

Stendal

Mitglieder-Versammlung Hus10

März

April

18.04.2016

Düppeln/DK

Gedenktag im Geschichts-Zentrum

Weimar

1. Trad.-Treff der Jäger 4     am 21./22. Apr.

Mai

Magdeburg

7. Festungstage im Ravelin II    07./08. Mai    Plakat

Haus Doorn/NL

Feldlager WK I vom 14.-15. Mai 

Festungstage "Kaisers Zeiten" 21./22. Mai

Juni

Schweriner Schlossfest

17. - 19. Juni

Hist. Darstellung 25./26. Juni

Juli

Hist. Fest 16./17. Juli

10. Hus.-Rgt. i.Tr. Stendal e.V.

gegr. am 20.07.2007

August

September

Oktober

01.10.2016

Herbst-Exerzieren Hus10

in Stendal (30.09.-02.10.)

November

11.12.2016

Volkstrauertag

Kranzniederlegung am Hus-Denkmal, Brunch

Dezember

Verein

Aktuelles

 

Mitglieder-Versammlung Hus 10

am 27. Feb. 2016 um 13:00 Uhr 

im AltStadt***Hotel zu Stendal

Förderer-Versammlung des Pferdebahnwagens Nr. 4

am 26. Feb. 2016 um 18:00 Uhr 

im AltStadt***Hotel zu Stendal

 

Pferdebahn rollt durch Stendal

Am Nikolaustag rollt der Pferdebahnwagen von 1910 durch Stendal.

Volksstimme vom 01.12.2015

mehr ...

 

Meine neuste Errungenschaft

Als Husar im I. Weltkrieg von Heinrich Graf von Reichenbach

mehr ...

 

Es tut sich was in Sachen Pferdebahn ...

Die Stehplätze des Pferdebahnwagen Nr.4 sind vergeben!

Die Hochzeit ist vollzogen ...

Das Fahrwerk und der Korpus sind zusammengesetzt, die Führerstände sind montiert und die erste Probefahrt ist erfolgreich vollzogen. Mehr auf der Pferdebahn-Seite ...

Lotto-Toto und das Land Sachsen-Anhalt haben Mittel für den Pferdebahnwagen Nr.4 bereit gestellt.

mehr ...

 

Nachruf für Harald Naumhoff

Das 10. Husaren-Regiment i.Tr. Stendal e.V. nimmt Abschied von unseren lieben Kameraden, Harald Naumoff , geboren am 21. September 1957.

Nicht lang nach der Gründung des Vereins im Jahre 2007 wurde Harald, der Kanonier, auf uns aufmerksam. In regionaler Nähe beheimatet, fand er in Stendal gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Gudrun,  das Aufgabenfeld bei der Unterstützung des Vereins. Von nun an gab es kein Traditionstreffen in Stendal ohne seine Kanone. In Uniform gekleidet,  stellte er die Tradition des Altmärkischen Feld- Artillerie-Regiments Nr. 4 aus Burg dar.

Stets konnten wir uns auf ihn verlassen. So wirkte er bis zu seinem Tode am 10. August 2015 mit seinem Wissen, als Ratgeber und treuer Freund des Vereins.

 

Wir danken Dir für Deine treue Kameradschaft...

Wir danken Dir für Deinen schwarzen Humor und Witz...

Wir werden Dich, Kanonier Harald, immer in Erinnerung behalten.

 

In stiller Trauer im Namen des 10. Husaren-Regiment i.Tr. Stendal

Suse Junghans

 

Im Shop erhältlich

Bücher

  • "Die Regimenter der Altmark" in limitierter Auflage

CD's

  • "Regimentsmärsche" des Mag. Hus.-Rgt. Nr. 10

Sonstiges

  • Jubiläumstasse                     in limitierter Auflage
  • Regiments-Basekappe

Schauen sie in den Shop.